Datenschutz

Allgemeine Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Datenschutzerklärung für Cookies

Unsere Seite kommt ohne Cookies aus. Wir wollen Sie nicht ausspionieren. Da hätten wir auch gar nicht die Zeit; es gibt ja schließlich faszinierendere Dinge auf der Welt. Lediglich der Server speichert zu Sicherheitszwecken alle Seiten- bzw. Datei-aufrufe mit Datum und Uhrzeit anonymisiert in einer Log-Datei. Wir können damit keinerlei Rückschlüsse auf Sie ziehen.

Datenschutzerklärung für Youtube-Komponenten mit erweitertem Datenschutzmodus

Auf unserer Webseite setzen wir Komponenten (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein.

Hierbei nutzen wir die von YouTube zur Verfügung gestellte Option “ – erweiterter Datenschutzmodus – „.

Wenn Sie eine Seite aufrufen, die über ein eingebettetes Video verfügt, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt.

Laut den Angaben von YouTube werden im “ – erweiterten Datenschutzmodus -“ nur Daten an den YouTube-Server übermittelt, insbesondere welche unserer Internetseiten Sie besucht haben, wenn Sie das Video anschauen. Sind Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt, werden diese Informationen Ihrem Mitgliedskonto bei YouTube zugeordnet. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Website von Ihrem Mitgliedskonto abmelden.

Weitere Informationen zum Datenschutz von YouTube werden von Google unter dem folgenden Link bereitgestellt:

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Datenschutzerklärung für Newsletter, Kontaktformular und CD-Kauf-Formular

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber ZaPPaloTT-FasZinierungen (www.zappalott.de) Christian Perleth informieren.
Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.
Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Erhobene Daten

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten bei der Anmeldung zum Newsletter (1), beim Kontaktformular (Kontakt/Buchungsanfrage)(2) und beim CD-Kauf (3). Die erhobenen Daten werden ausschließlich zur Versendung des Newsletter (1), zur Bearbeitung Ihrer Anfrage (2) oder zur Abwicklung Ihres CD-Kaufes (3) verwendet und nicht an Dritte übermittelt.

Folgende Daten werden erhoben:

(1) Newsletter:
• Email-Adresse

(2) Kontaktformular (Kontakt/Buchungsanfrage):
• Name, Vorname
• Email-Adresse
• Telefon (optional)
• Anlass der Veranstaltung
• Zuschauerzahl(optional)
• Datum der Veranstaltung
• Ort der Veranstaltung
• Zuschauerzahl(optional)

(3) CD-Kauf
• Name, Vorname
• Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort
• Telefon (optional)
• Email-Adresse

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist (nach Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 lit. a DSGVO) oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Quelle für Allg. und Cookies: Muster-Datenschutzerklärung von anwalt.de

Quelle für Newsletter: Datenschutz.org

Quelle für Youtube: Anwaltskanzlei Weiß & Partner

Mustervorlagen der Quellen an diese Homepage www.zappalott.de und deren Datenverarbeitung angepasst.